+49 (0) 711 18 39 -5 info@steinbeis-institut.org

Advanced Studies

Die Advanced Management Fachprogramme bieten den Teilnehmern eine Qualifizierung mit aktuellen Fachthemen, die sich optimal zum Undergraduate- und Ostgraduale Diploma ergänzen. Neben den General Management- Themen in Business Administration ergänzt das an der Professional School erworbene  DAS Diploma of Advanced Studies zum Manager in Fachrichtung eine zusätzlich fachbezogene Expertise.

Auch ohne Ausbildung in Business Administration eignet sich dieses Programm für Fach- und Führungskräfte, die eine gezielte fachliche Weiterbildung benötigen.

Die Idee des Diploma of Advanced Studies Programms beruht auf dem Bedarf von Unternehmen, die ihre an Fachschulen ausgebildeten Führungskräfte und Führungsnachwuchskräfte fachlich weiterbilden möchten. Die Notwendigkeit dazu ergibt sich aus dem immer größer werdenden Abstimmungsbedarf zwischen technischer Entwicklung und dem betriebswirtschaftlich getriebenen Marketing und Vertrieb der angebotenen Produkte. Dazu kommt die immer noch steigende Internationalität der Kunden, die eine entsprechende interkulturelle und sprachliche Kompetenz auch der technisch-orientierten Mitarbeiter verlangen.

Diesem konkreten Entwicklungsbedarf stehen bisher nur ungenügende Weiterbildungsangebote gegenüber. Die Suche nach passenden Einzelseminaren ist für die Unternehmen aufwendig und die Einschätzung der Qualität der Weiterbildungsangebote schwierig. Dazu kommt, dass Einzelseminare inhaltlich nicht integriert sind und es an Nachhaltigkeit fehlt.

Die Alternative sind bisher nur vollständig akademisch betriebswirtschaftliche Masterprogramme. Diese sind aber aufgrund des hohen zeitlichen und finanziellen Aufwandes gleichzeitig nur für einzelne Mitarbeiter eines Unternehmens umsetzbar.

Das Diploma of Advanced Studies- Programm verbindet die Vorteile eines akademischen Masterstudiums mit denen eines Zertifikatsprogramms. Die Teilnehmer erhalten eine spezialisierte und qualitativ hochwertige Weiterbildung in verschiedenen Führungsdisziplinien. Die zeitliche und finanzielle Investition pro Mitarbeiter bleibt begrenzt und lässt sich auch für einzelne Mitarbeiter realisieren. Diese vermittelt nicht nur entsprechende ökonomische Kenntnisse, sondern führt auch zu einer nachhaltigen Entwicklung der Führungspersönlichkeit und trägt auch zur Erhöhung der interkulturellen Kompetenzen bei.

Unternehmen im globalen Wettbewerb brauchen zunehmend mehr qualifizierte Mitarbeiter und spezialisierte Führungskräfte, um dem globalen Wettbewerb effizient und nachhaltig zu begegnen.
Das UNIDI Career College entwickelte deshalb ein Fachprogramm, um Unternehmen und deren Mitarbeitern eine gezielte fachliche Weiterbildung zu ermöglichen.

ZIELGRUPPE

  • Fach- und
    Führungskräfte

Vorteile

  •  Hohe Praxisrelevanz
  •  Zeitliche Flexibilität
  •  Örtliche Unabhängigkeit
  •  Zertifizierte Qualität
  •  Faire Gebühren
  •  Aktuelle Inhalte
  • Spezialisierte Weiterbildung

 

Kontakt

_______

STEINBEIS HOCHSCHULE BERLIN
TRANSFERINSTITUT FÜR OPERATIONS MANAGEMENT

Haus der Wirtschaft

Willi-Bleicher-Straße 19
70174 Stuttgart

_______

info@steinbeis-institut.org     phone: +49 (0) 711 18 39 70 -5     fax: +49 (0) 711 18 39 70 70 -0